1/12

Thai Yoga Massage

Über den Körper die Seele berühren

 

Die Thai Yoga Massage ist eine östliche Heilmassage mit einer Tradition von mehr als 2500 Jahren. In der Thai Yoga Massage wird der Körper mit seinen Muskeln und Gelenken nicht isoliert betrachtet. Es geht darum Körper, Geist und Seele zu vereinen. Das Aktivieren und Ausgleichen von Energien steht im Mittelpunkt.

 

Durch bewusstes Berühren, achtsames Hineinsinken, sanftes Dehnen, fliessendes Bewegen und tiefes Atmen wird Ihr Körper gelockert. Über Druckpunkte entlang von Energieleitbahnen wird die feinstoffliche Energie balanciert. Dabei können Sie tief entspannen. Sie fühlen sich weich, leicht und doch geerdet. Die Seele kann sich im Körper ausbreiten. Ihre innere Heilkraft wird geweckt und gestärkt.

 

Was können Sie von der Thai Yoga Massage erwarten?

 

- Lösung von körperlichen und emotionalen Verspannungen

- Beweglichkeit der Gelenke wird erweitert

- Fluss von Körpersäften und Energie wird angeregt

- Stimulation von inneren Organen und der Verdauung

- Giftstoffe werden ausgeschieden

- Stärkung des Immunsystems

- Tiefe Entspannung

- Schlafqualität kann sich verbessern

- Balance von Körper, Geist und Seele

 

 

Sie erleben die Massage bekleidet auf einer bequemen Matte am Boden. Bitte tragen Sie dafür dehnbare Kleider, wenn möglich aus Naturfasern.

 

Gerne biete ich Ihnen den ruhigen und wohlwollenden Raum, in dem Sie loslassen und bei sich ankommen können. Die Dauer einer Massage ist vom Bedürfnis abhängig. Für eine umfassende Behandlung rechnen Sie bitte gut 1,5 Stunden.

​© 2018 by Kunstduartes. Proudly created with Wix.com